Solarenergie

Licht und grüne Energie in die Amazonasgemeinden.

Mitten im Wald ist ausschließlich die dezentrale Stromversorgung durch erneuerbare Energien sinnvoll. Durch kleine Solaranlagen auf jedem Haus oder eine größere Solarzentrale pro Dorf.
Wir ermöglichen nachhaltigen Zugang zu sauberer Elektrizität. Jeder braucht Strom: für die Trinkwasserpumpe und die kleinen Werkstätten ebenso wie für das Licht zum abendlichen Studieren.  

Mit dem aktuellen Projekt sollen die Dörfer ohne öffentliche Stromversorgung endlich mit Solarenergie versorgt werden. Dabei sollen vor allem die kohlendioxidemittierenden Dieselgeneratoren, über die derzeit die instabile Stromversorgung erfolgen, durch Anlagen der Erneuerbaren Energien, ersetzt werden.
 
Entwicklungschancen:
• Gesundheit
• Bildung
• Einkommen
• Umweltschutz 
Share by: